We hereby notify you that our website collects personal data from you using cookies. more information Agree and continue

Service Provider Directory

Job description

Ihre Aufgaben

  • Terminologiemanagement in enger Abstimmung mit Konstrukteuren und Technischen Redakteuren
  • Begriffsrecherche, Benennungsfindung, Definitonserstellung
  • Erstellung und systematischer Aufbau von Begriffssystemen unter Berücksichtigung gängiger Normen
  • Konzeption von Schulungsunterlagen und Vermittlung terminologischer Grundlagen
  • Erstellung und Pflege von Leitfäden und Dokumentationen
  • Die oben genannten Aufgaben sind in englischer sowie deutscher Sprache zu bearbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Terminologie, Sprachwissenschaft, Übersetzungswissenschaft oder Technische Redaktion mit Schwerpunkt Terminologiemanagement
  • Englischkenntnisse auf dem Sprachniveau C2 setzen wir voraus und Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Orthografie, Interpunktion und Grammatik beherrschen Sie sowohl in Deutsch und Englisch perfekt und haben ein hervorragendes Sprachgefühl
  • Erweitertes Fachwissen in den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Fähigkeit, selbstständig zu recherchieren, zu abstrahieren und komplexe technische Zusammenhänge verständlich zu erklären
  • Analytische, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Engagement und qualitätsbewusstes, lösungsorientiertes Arbeiten
  • Hohe Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke und Kundenorientierung

Ihre Vorteile

  • Festanstellung in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Gutes Betriebsklima
  • Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiter-PC-Programm (MPP) u.v.m.