tekom - Europe

Seize career opportunities

Exciting vacancies in abundance - time to browse?

Technischer Redakteur (m/w/d)

GE Additive/Concept Laser GmbH, Lichtenfels

Job description

Sie haben ein ausgeprägtes „journalistisches“ Talent? Sie sind wissbegierig, können gut mit Menschen umgehen und interessieren sich für Technik? Dann werden Sie Teil eines vielfältigen Teams in einem international agierenden Unternehmen, die sich darum kümmern, stets die richtige Lösung zu entwickeln. Wir setzen uns leidenschaftlich für Entwicklung, Wachstum und kontinuierliches Lernen ein. Eine offene Unternehmenskultur und ein kollegiales Arbeitsklima sind für uns selbstverständlich. Wenn dies nach einer Umgebung klingt, in der Sie erfolgreich sein würden, dann könnte dies die nächste Rolle für Sie sein!

Ihre Aufgabe

  • Unter Einhaltung von Standards und Richtlinien eigenverantwortliche Erstellung, Überarbeitung und Optimierung technischer Maschinendokumentationen, wie z. B. Betriebsanleitungen, Software-Handbücher, Arbeitsanweisungen sowie Installations- und Serviceanleitungen für unsere Metall-3D-Drucker
  • Arbeiten mit dem Redaktionssystem CosimaGo! unter Beachtung der Anforderungen aus dem Redaktionsleitfaden
  • Anwenderorientierte textliche Beschreibung und graphische Darstellung komplexer technischer Abläufe und Zusammenhänge
  • Erstellen und Bearbeiten von technischen Illustrationen und Grafiken sowie Fotografien unter Verwendung von Adobe Indesign, Photoshop oder Illustrator
  • Enge Zusammenarbeit und Informationsbeschaffung mit Kollegen aus entsprechenden Fachbereichen, insbesondere der Produktentwicklung
  • Koordination und Abwicklung der Dokumentationserstellung durch externe Dienstleister sowie länderspezifische Abwicklung im Falle einer erhöhten Arbeitsauslastung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung / Studium zum Technischen Redakteur oder technischer Ausbildungshintergrund mit Berufserfahrung im Bereich der technischen Dokumentation
  • Erfahrung mit der Auswertung von technischen Daten und in der Umsetzung technischer Sachverhalte in klare, anschauliche Formulierungen
  • Kenntnisse der juristischen und normativen Anforderungen an die technische Dokumentation
  • Grundlegende Kenntnisse in gängigen Content Management Systemen, sowie in Strukturierung und Standardisierung, XML-Standards, idealerweise Erfahrung in CosimaGo!
  • Erste Erfahrungen Umgang mit Adobe Illustrator, Adobe Photoshop, Adobe Indesign, 3D CAD-Programm sowie Microsoft Office
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, insbesondere für Sondermaschinenbau, Neugier, Faszination für das technische Umfeld
  • Selbstständige, strukturierte und methodische Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie sehrgute Kenntnisse in Englisch

GE Additive ist weltweit führend auf dem Gebiet der additiven Konstruktion und Fertigung, einem Pionierprozess, der die Kraft und das Potential hat, Unternehmen zu transformieren. Durch unser integriertes Angebot an Experten in additiver Fertigung, fortschrittlichen Maschinen und hochwertigen Materialien ermöglichen wir unseren Kunden die Entwicklung innovativer neuer Produkte. Wir tragen dazu bei, Herausforderungen in der Fertigung zu lösen, Geschäftsergebnisse zu optimieren und so die Welt zum Besseren zu verändern. Wir arbeiten mit zahlreichen Sparten zusammen, von der Luft- und Raumfahrt über die Energieversorgung und Automobilindustrie bis hin zum Gesundheitswesen, und unterstützen sie durch unser Knowhow und unsere Erfahrung in der additiven Fertigung.

 

GE ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für alle. Wir leben Inklusion und Personalentscheidungen werden bei uns unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion und Weltanschauung, Bekenntnis, sexueller Orientierung, Geschlechteridentität, Alter, Behinderung und anderer gesetzlich geschützter Persönlichkeitsrechte getroffen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung! Für Fragen vorab kontaktieren Sie gerne unsere Recruiterin Frau Martina Schiller unter martina.weberdontospamme@gowaway.ge.com.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptieren können! Vielen Dank!

Bitte bewerben Sie sich mit einem kurzen Anschreiben und Lebenslauf unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittdatum.

 

GE unterstützt und fördert nach Möglichkeit flexible Arbeitsregelungen und erkennt die Vorteile einer positiven Work-Life-Balance für Mitarbeiter an. Als Neuzugang bei GE Additive freuen wir uns, Ihnen -neben einer spannenden Tätigkeit in der additiven Fertigung in einem international agierenden Unternehmen- vielfältige Sozialleistungen bieten zu können, welche Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können: u.a. Betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jubiläumsgelder, Berufsunfähigkeits- und Todesfallversicherung, Urlaubsspeicher und Fitnesszuschuss.

Detail

Category
Permanent Contract
Job site
96215 Lichtenfels

GE Additive/Concept Laser GmbH
Lichtenfels
Germany

Period of validity
Job is valid until 24/09/22
Link
More information
Contact
Martina Schiller / Philipp Schumann
Email
martina.weber@ge.com
Phone
01724719584