We hereby notify you that our website collects personal data from you using cookies. more information Agree and continue

Events

13.03.2018

Metadaten im Detail

Date 13.03.2018
Time 17.00 –19.00 Uhr
City Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt www.arnstadt-stadtbrauerei.de
Organizer RG Thüringen
Email dirk.wollmann@t-online.de
Files

Was geht alles mit Metadaten? Wie definiert ein Redaktionsteam sie, wozu braucht man sie, wozu braucht man sie vielleicht auch nicht? Die drei Hauptgründe sind klar: Content identifizieren, filtern und „drucken“ ist in den gängigen Redaktionssystemen der Hauptgrund für die Erstellung und Pflege von Metadaten. Aber geht das genau? Und was ist eine Taxonomie? Nutzen Sie schon Taxonomien oder scheuen Sie sich davor, weil Begriffe wie „extrinsisch“ oder „intrinsisch“ so kompliziert klingen?

In diesem Vortrag werden Möglichkeiten erläutert und Vorschläge unterbreitet, Metadaten richtig zu identifizieren, zu nutzen und erste Ansätze im Hinblick auf „Intelligente Informationen“ zu schaffen. So wird bspw. aufgezeigt, wie ein intelligentes Stichwortverzeichnis aus einer Taxonomie werden kann. Durch den beruflichen Hintergrund des Vortragenden werden Beispiele im Redaktionssystem SCHEMA ST4 gezeigt.

Der Referent Michael Schemies ist Diplom-Technikübersetzer (FH), Technischer Redakteur und Technischer Trainer bei der Dr. Rieland Technische Dokumentation GmbH aus Hannover.